ÜZ

Beschwerdemanagement


Nach § 111 a des novellierten Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) müssen Netzbetreiber, Energieversorgungsunternehmen, Messstellenbetreiber und Messdienstleister Verbraucherbeschwerden innerhalb von vier Wochen ab Zugang beantworten.

Verbraucher in diesem Sinn sind alle natürlichen Personen, die ein Rechtsgeschäft abschliessen, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen Tätigkeit dient, also alle Haushaltsendkunden. Keine Verbraucher in diesem Sinn sind Klein-/Gewerbekunden, Unternehmen, Marktpartner und Einspeiser.

Beschwerden sind alle Beanstandungen, die den Vertragsabschluss, die Leistungsqualität, den Anschluss an das Versorgungsnetz oder die Belieferung/Messung der Energie betreffen.

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Kundenservice unseres Unternehmens angerufen und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde.


Kontaktinformationen

Unterfränkische Überlandzentrale eG
Beschwerdemanagement
Schallfelder Straße 11
97511 Lülsfeld

Ansprechpartner

Beschwerdemanagement

Tel: 09382-604-195
Fax: 09382-604-104
E-Mail: E-Mail-Adresse anzeigen

 

 

Schlichtungsstelle Energie e.V.

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle Energie e.V. beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Unser Unternehmen ist zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren der Schlichtungsstelle Energie verpflichtet.


Kontaktinformationen

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstr. 133
10117 Berlin

Telefon: 030 2757240-0
Telefax: 030 2757240-69
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
Internetseite: www.schlichtungsstelle-energie.de

 

Link für weiterführende Informationen:
Schlichtungsstelle Energie

 

 

Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas

Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas stellt ihnen Informationen
über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche
Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgender Kontakdaten erreichbar:


Kontaktinformationen

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Verbraucherservice
Postfach 8001
53105 Bonn

Telefon: 030 22480-500 oder 0180 5101000
(Mo. - Fr. von 09:00 bis 15:00 Uhr, bundesweites Infotelefon; Kosten gemäß veröffentlichter Information der Bundesnetzagentur: dt. Festnetz 14 Ct./Min.; Mobilfunk ma. 42 Ct./Min.)
Telefax: 030 22480-323
E-Mail: verbraucherservice-energie@bnetza.de

 

 

Online-Streitbeilegung

Als Verbraucher, haben Sie die Möglichkeit über die Online-Streitbeilegungs-Plattform der europäischen Union, kostenlose Hilfestellung für die Einreichung einer Verbraucherbeschwerde zu einem Online-Kaufvertrag oder Online-Diestleistungsvertrag zu erhalten. Hier bekommen Sie auch weitere Informationen über die Verfahren an den Verbraucherschlichtungsstellen in der europäischen Union. 

Die Online-Streitbeilegungs-Plattform kann unter folgendem Link aufgerufen werden: ec.europa.eu/consumers/odr/