ÜZ

ÜZ-Ladestationen

Nachstehend finden Sie eine Übersicht unserer Ladestationen für Ihr Elektrofahrzeug. An allen können Sie bequem ohne Voranmeldung mit der ÜZ-Ladekarte laden. Zusätzlich werden alle Karten unseres Partners ladenetz.de sowie deren Roamingpartner akzeptiert.

Alle Ladesäulen haben mindestens zwei Ladepunkte. Es können daher immer zwei Fahrzeuge gleichzeitig geladen werden.

Die Schnelladestationen ermöglichen es, Ihr Fahrzeug je nach Akkukapazität und verwendetem Ladestandard innerhalb von circa 30 Minuten aufzuladen.

Unterfränkische Überlandzentrale eG (Kundenparkplatz)
Schallfelder Straße 11
97511 Lülsfeld

Standort
 

Ladepunkte links/rechts:
Schuko 230 V / 16 A oder 
E-Mobility-Stecker Typ 2 (nach IEC 62196-2) 400 V / 32 A (22 kW)

Parkplatz UBiZ
Pfarrer-Baumann-Straße
97514 Oberaurach
Ortsteil Oberschleichach

Standort
 

Ladepunkte links/rechts: 
​Schuko 230 V / 16 A oder 
E-Mobility-Stecker Typ 2 (nach IEC 62196-2) 400 V / 32 A (22 kW)

Parkplatz Schwimmbad Geomaris
Dingolshäuser Straße 2
97447 Gerolzhofen

Standort
 

Ladepunkte links/rechts: 
​Schuko 230 V / 16 A oder 
E-Mobility-Stecker Typ 2 (nach IEC 62196-2) 400 V / 32 A (22 kW)

Kundenparkplatz FIS
Röthleiner Weg 1
97506 Grafenrheinfeld

Standort
 

Ladepunkte links/rechts: 
​Schuko 230 V / 16 A oder 
E-Mobility-Stecker Typ 2 (nach IEC 62196-2) 400 V / 32 A (22 kW)

"Am Montag, dem 14. September 2015, gingen auf der Autobahn A 7, „24-Shell Autohof Gramschatzer Wald“ die ersten hochleistungsbefähigten Ladesäulen Deutschlands in Betrieb. Der Autohofbetreiber und die Unterfränkische Überlandzentrale Lülsfeld eG als regionaler Energieversorger bringen im Rahmen eines vom Bund geförderten Forschungsprojektes die Technologie der Zukunft an den Start. 

Erstmals in Deutschland geht hochleistungsbefähigte Ladetechnologie in Betrieb, die ab sofort von allen Elektro-Fahrzeugmodellen mit einem genormten europäischen Ladestandard (Typ2/AC bzw. CCS/DC) genutzt werden kann. Innerhalb der nächsten sechs Monate wird auch der japanische Standard (CHAdeMO) nutzbar sein."

Hier geht es zu der News-Meldung

 

Standort:

24-Shell Autohof Gramschatzer Wald
Am Wiesenweg 11
97262 Hausen bei Würzburg

Standort
 

Ladepunkte:

Säule 1: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW)
Säule 2: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 22 kW)
Säule 3 (In Planung): 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW), CHAdeMO (DC, 50 kW)

 

Die ÜZ hat den zweiten, höchstleistungsbefähigten Schnellladestandort in der Region, diesmal im Euro-Rastpark Knetzgau, in Betrieb genommen.

Hier geht es zu der News-Meldung zur Einweihung
 

Standort:

Euro Rastpark Knetzgau
Steinbruch 12
97478 Knetzgau

Standort
 

Ladepunkte:

Säule 1: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW)
Säule 2: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 22 kW)
Säule 3 (In Planung): 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW), CHAdeMO (DC, 50 kW)

Die ÜZ hat den mittlerweilen dritten, höchstleistungsbefähigten Schnellladestandort in der Region, diesmal im Euro-Rastpark Werneck, in Betrieb genommen.

Hier geht es zu der News-Meldung zur Einweihung

Standort:

Euro Rastpark Werneck
Am Eschenbach 1
97440 Werneck

Standort
 

Ladepunkte:

Säule 1: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW), CHAdeMO (DC, 50 kW)
Säule 2: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 22 kW)
Säule 3: 1x CCS Combo2 (DC, 50 kW), 1x Typ 2 (AC, 43 kW)

Marktplatz
97332 Volkach

Standort
 

Nur zur Aufladung für E-Bikes
 

Ladepunkte:
6 Stück 230 V/16 A

Auf ladenetz.de finden Sie neben den oben genannten ÜZ-Ladesäulen weitere Standorte – damit Sie weiter mobil bleiben.